Kleine Chronik
(aus den Jahresberichten von C. Rabis und J. Müller – zuletzt aktualisiert am 28.05.2017)

Vorgeschichte
Nach dem zweiten Weltkrieg gab es im Raum Dresden drei Radwander-Mannschaften: eine in Übigau (um 1960 aufgelöst), eine bei den Dresdner Verkehrsbetrieben (1989 aufgelöst) und eine Mannschaft ab Ende der sechziger Jahre beim Eisenbahnersportverein Lokomotive Dresden. Daraus ging unser Verein hervor.

Nach der Wende, im Jahr 1990, erhielt die "Lok"-Radwandermannschaft von der Leitung die Aufforderung, Lok Dresden zu verlassen und einen eigenen Verein zu gründen. Da durch Abwanderung vieler Jugendlicher in die alten Bundesländer die Anzahl der Radwanderer nicht ausreichte, um einen eigenen Verein zu gründen, entschlossen wir uns im Januar 1991 den Hochradfahrern vom Radfahrerverein Weinböhla e.V. (und damit dem Rad- und Kraftfahrerbund "Solidarität") anzuschließen. Sechs Jahre lang waren wir als Radwanderabteilung Mitglieder des Weinböhlaer Vereins.

1997
Beim Weinböhlaer Verein kam es zu einer starken Dezimierung der aktiven Radwanderer was vermutlich mit der Entfernung zu Dresden zusammenhing (?). Auf Initiative von Claus Rabis und Jens Müller kam es am 17.10.97 zu einer Beratung mit Teilnehmern von Radwanderungen. Als Ergebnis der geführten Diskussionen wurde abschließend der Radfahrer- und Wanderverein Dresden mit 13 Mitgliedern gegründet sowie ein Vorstand gewählt.

Die nun folgenden Aktivitäten sind tabellarisch zusammengefasst:
- Eintragung ins Vereinsregister am 13.11.1997 (ab nun Zusatz "e.V."),
- Vorläufige Bescheinigung der Gemeinnützigkeit am 02.12.1997

1998
- Mitgliedschaft im Landessportbund Sachsen e.V. und damit im Deutschen Sportbund,
- Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk,
- Wintertreffen in Saupsdorf (SBB-Hütte),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Prebelow (Brandenburg),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf der Mulde (Westewitz – bei Kloster Buch abgebrochen),
- Teilnahme an der RTF "XXIII. Rund ums Dreiländereck" in Waltersdorf,
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf den Seen rund um Mirow (Mecklenburg),
- Sommerradtour entlang der Weser von Hann. Münden bis Bremen,
- zusätzlich 17 öffentliche TagesFußwanderungen und 32 öffentliche TagesRadwanderungen

1999
- Wintertreffen in Frauenstein (Jugendherberge)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Schwarzburg (Thüringen),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten rund um Burg / Spreewald,
- Sommerrad- und -wandertour durch den Harz (Jugendherberge Maisdorf),
- Teilnahme an der RTF "XXIV. Rund ums Dreiländereck" in Waltersdorf,
- zusätzlich 25 öffentliche TagesFußwanderungen und 33 öffentliche TagesRadwanderungen

2000
- Wintertreffen in Bahratal (Waldschratbaude),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Reibitz (bei Delitzsch),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf der Unstrut (Ritteburg – Naumburg),
- 1. Dresdener Heidebikings (Radrallye in und um die Dresdener Heide),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten rund um den Ellenbogensee / Großmenow (Mecklenburg),
- Teilnahme an der RTF "XXV. Rund ums Dreiländereck" in Waltersdorf,
- zusätzlich 20 öffentliche TagesFußwanderungen und 30 öffentliche TagesRadwanderungen

2001
- Wintertreffen in Schellerhau (Jugendherberge)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Burg / Spreewald,
- Mehrtagesradtour "In die Dübener Heide" (Jugendherberge Radis),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf der Saale (Camburg – Naumburg) ,
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten rund um den Schwielochsee (Brandenburg),
- Sommerradtour in die Holsteinische Schweiz,
- Teilnahme am "Radwandertreffen im Dreiländereck" in Waltersdorf,
- zusätzlich 17 öffentliche TagesFußwanderungen und 25 öffentliche TagesRadwanderungen

2002
- Wintertreffen in Nassau (Pension Grziwa),
- Organisation der Ostersternfahrt in Papstdorf / Sächsische Schweiz,
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten rund um Schlepzig / Spreewald,
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Altmühl (Gunzenhausen – Kipfenberg)
- Sommerradtour entlang der Fulda von Fulda nach Kassel,
- anlässlich des 5-jährigen Bestehens: Wanderung rund um Moritzburg / Schmalspurbahnfahrt,
- zusätzlich 21 öffentliche TagesFußwanderungen und 22 öffentliche TagesRadwanderungen

2003
- Wintertreffen in Müglitz (Pension Grenzschänke),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Falkenhagen (Brandenburg),
- Pfingstpaddeln mit Faltbooten am Neuendorfer See (Brandenburg),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Lahn (Gießen –- Limburg),
- Sommerradtour entlang der Neiße von Zittau nach Frankfurt/Oder,
- Teilnahme am "Radwandertreffen im Dreiländereck" in Waltersdorf,
- zusätzlich 21 öffentliche TagesFußwanderungen und 32 öffentliche TagesRadwanderungen

2004
- Wintertreffen in Falkenhain (Pension Falkenkeller),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Ruppin (Brandenburg),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf der Saale (Bernburg – Barby),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Peene (Seedorf / Malchiner See – Anklam),
- Sommerradtour entlang der Elbe von Dresden nach Hamburg,
- zusätzlich 21 öffentliche TagesFußwanderungen und 33 öffentliche TagesRadwanderungen

2005
- Wintertreffen in Holzhau (Pension Teichhaus),
- Radwochenende auf dem Fläming-Skate,
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf der Havel (Klein-Kreuz bei Werder),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Werra (Mihla – Hann. Münden),
- Sommerradtour auf dem Altmühl- und Tauberradweg,
- zusätzlich 20 öffentliche TagesFußwanderungen und 23 öffentliche TagesRadwanderungen

2006
- Wintertreffen in Schellerhau (Haus Tanneck und Pension Rehn),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt nach Güntersberge / Harz,
- Mehrtagesfahrt "In den Mai" nach Papstdorf / Sächsische Schweiz,
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Glindower See (bei Werder),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Moldau (Vyssi Brod – Borsov bei Budweis),
- Sommerradtour entlang der Donau von Passau nach Wien,
- Rad- und Wanderwochenende im Iser- und Riesengebirge (Harrachov / Tschechien),
- zusätzlich 17 öffentliche TagesFußwanderungen und 22 öffentliche TagesRadwanderungen

2007
- Wintertreffen in Schellerhau (Haus Tanneck und Pension Rehn),
- Teilnahme an der Ostersternfahrt ins Mühltal bei Eisenberg (Thüringen),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Schwielochsee (Brandenburg),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf dem Regen (Bayern, Blaibach – Regendorf),
- Sommerradtour auf dem Ostseeradweg von Lübeck nach Ahlbeck,
- anlässlich des 10-jährigen Bestehens: Mehrtageswanderung "Zu den 14 Achttausendern" im
  Osterzgebirge (Gasthof/Pension Rehefeld)
- Mehrtagesradtour entlang der Eger (Ohre / Tschechien)
- zusätzlich 14 öffentliche TagesFusswanderungen und 25 öffentliche TagesRadwanderungen

2008
- Wintertreffen in Hain bei Oybin (Zittauer Gebirge)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Neuendorf bei Oranienburg (Brandenburg),
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Schmöldesee/Prieros (Brandenburg),
- Sommerpaddeltour mit Faltbooten auf der Donau (Baden-Würtemberg, Sigmaringen - Ulm),
- Sommerradtour auf dem Werraradweg von der Werraquelle zur Porta Westfalica

2009
- Wintertreffen in Holzhau (Pension Schmidt)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Töpelwinkel bei Döbeln
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Storkower See (Dahmsdorf)
- Sommerradtour "Durch alte Hansestätte" von Brunsbüttel aus entlang des Nord-Ostsee-Kanals nach Kiel
  und durch die Holsteinsche Schweiz nach Lübeck
- Sommerpaddeltour auf der Berounka (Tschechien) von Pilsen nach Karlstejn
- zusätzlich 25 öffentliche Tages-Radwanderungen und 24 öffentliche Tages-Fusswanderungen

2010
- Wintertreffen im Teichhaus (Holzhau/Erzgebirge)
- Organisation der Ostersternfahrt in Bautzen (JH Gerberbastei)
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Flakensee bei Erkner
- Pfingstradtour ins Schlaubetal nach Treppeln bei Neuzelle
- Sommerradtour "zu alten Fachwerkstädten in den Harz"
- Sommerpaddeltour auf der Fulda von Bad Hersfeld bis Hann. Münden
- zusätzlich 24 öffentliche Tages-Radwanderungen, 17 öffentliche Tages-Fusswanderungen
  und 16 öffentlich Senioren-Tages-Radtouren (Donnerstags!)

2011
- Wintertreffen in Schellerhau (Gasthaus Lockwitzgrund)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt am Köthener See (JH)
- Wanderwochenende durch die Böhmische Schweiz
  von der Porta Bohemica über Lobosch (Lovoš) und Milleschauer (Milešovka) nach Ohnič
- 4-Tages-Radtour Thüringer Städtekette von Eisenach nach Altenburg
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten auf dem Beetzer See (bei Brandenburg)
- Sommerradtour Mecklenburger Seenplatte (Quartiere Röbel / Krakow)
- Sommerpaddeltour auf der Unstrut (u. Saale) von Sachsenburg bis Weißenfels

2012
- Wintertreffen in Holzhau (Gasthof Alte Mühle)
- Winterausflug nach Oberwiesenthal (Pension Cafe König)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt zur Talsperre Pirk
- Pfingstpaddeltour mit Faltbooten am Neuendorfer See
- Wanderwochenende Von der Lausitz in die Böhm. Schweiz
- Sommerpaddeltour auf der Sazava (Tschechien) von Ledec n. S. bis Tynec n. S.
- Wanderwochenende Ins Böhmische Mittelgebirge rund um Leitmeritz
- 5-Tage-Radtour entlang der Unstrut
- zusätzlich 25 öffentliche Tages-Radwanderungen, 14 öffentliche Tages-Fusswanderungen
  und speziell für Senioren: 12 Radtouren und 9 Wandertouren (je Donnerstags)

2013
- Wintertreffen in Oberbärenburg (Pension Helenenhof)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Windischleuba (Thüringen)
- Wanderwochenende Biliner Borschen und Steppenberge
- Pfingstpaddeltour am Peetzsee (Grünheide, Brandenburg)
- Radwochenende auf dem Erzgebirgskamm nach Annaberg-Buchholz und
  übers Zschopautal zurück nach Flöha
- Radwochenende von Zittau zur Burg Bösig (Bezděž, 604m, ČR) und durch
  die Daubaer Schweiz (Dubské Skály) bis Leitmeritz (Litoměřice)
- Sommerradtour an den Bodensee (Friedrichshafen / Konstanz)
- Sommerpaddeltour durch Mecklenburg, von der Müritz über 22 Seen zum Stolpsee
- zusätzlich 24 öffentliche Tages-Radwanderungen, 17 öffentliche Wandertouren
  und speziell für Senioren: 15 Radtouren und 5 Wandertouren (je Donnerstags)

2014
- Wintertreffen in Schellerhau (Pension Lockwitzgrund)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt nach Buckow (Brandenburg)
- Pfingstpaddeltour am Glower See (Brandenburg)
- Wanderwochenende ins nördliche Isergebirge mit Tafelfichte und Heufuder
- Sommerradtour auf dem Oder-Neiße-Radweg
- Sommerpaddeltour auf der Naab
- Wanderwochenende zur Elbequelle
- Radwochenende auf dem Radweg R25 durch das Böhm. Mittelgebirge
- zusätzlich 23 öffentliche Tages-Radwanderungen, 14 öffentliche Wandertouren, 2 Eisenbahnfahrten
  und speziell 13 Touren für Senioren (je Donnerstags)

2015
- Wintertreffen in Holzhau (Hotel Fischerbaude)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Töelwinkel (Sachsen)
- Wanderwochenende Kammweg Jeschkengebirge
- Pfingstpaddeltour am Pritzerber See (Brandenburg)
- Radwochenende durch die Böhmische Schweiz
- Radwochenende - Zur Goldenen Stadt Prag
- Radwochenende ins Kokorinsko
- Sommerpaddeltour in MeckPomm, Von Kratzeburg nach Rheinsberg
- Sommerpaddeltour auf der Krutynia (Masuren/Polen)
- Radwochenende ins Östliche Vogtland
- Sommerradtour auf dem Havel-Radweg
- zusätzlich 19 öffentliche Tages-Radwanderungen, 17 öffentliche Wandertouren, 1 Eisenbahnfahrt
  und speziell 16 Touren für Senioren (je Donnerstags)

2016
- Wintertreffen in Neuhausen (Hotel Goldhübel)
- Teilnahme an der Ostersternfahrt in Falkensee
- 4-Tagestour entlang des Mauerradweges und um Berlin
- Pfingstpaddeltour durch den Spreewald / Burg-Kolonie
- 3-Tageswanderung ins westliche Isergebirge / Lazne Libverda
- Sommerpaddeltour Feldberger- und Templiner Seen
- Radwochenende von der Lausitz ins Ploucnice-Tal bei Decin
- Sommerradtour von der Elbequelle bis Leitmeritz (Litoměřice)
- Radwochenende auf den Spuren des Oberlausitzer Sechsstädtebundes
- zusätzlich 18 öffentliche Tages-Radwanderungen, 17 öffentliche Wandertouren, 1 Eisenbahnfahrt
  und speziell 14 Touren für Senioren (je Donnerstags)

2017
- Wintertreffen in Seiffen (Waldgasthof Bad Einsiedel)
- Organisation der Ostersternfahrt in Dahlen (Nordsachsen)

 

 

CLICK
  zurück